Kontaktformular
Stellenbörse
Newsletter
parcour_studenten_praktikanten_1772x1183

Duales Studium Elektro- und Informationstechnik (B. Eng.) mit vertiefter Praxis

Große Sprünge statt nur kleine Schritte.
Machen, was bewegt.

Machen, was bewegt.

Mit deinem dualen Studium bei Jungheinrich bahnst du dir von Anfang an deinen Karriereweg. Wir gewährleisten dir eine optimale Balance aus kompakten Studieneinheiten und vielseitigen Praxisphasen. Der besondere Zusammenhalt im Team sowie jede Menge Abwechslung und viele Chancen zum mutigen Mitgestalten geben dir dabei zusätzlichen Schwung. Und nach einem erfolgreichen Abschluss kannst du gleich zum nächsten Sprung in Sachen Karriere ansetzen: Wir bieten dir die Möglichkeit, direkt weiter bei uns durchzustarten.
JH Moosburg
Technik
Moosburg an der Isar
3,5 Jahre
Hochschule Landshut
01.09.2021

Ihre Aufgaben

  • Theorie an der Hochschule Landshut
  • Praxis in unseren Entwicklungsabteilungen mit spannenden Aufgaben wie der Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Fahrzeugsoftware, Unterstützung beim Aufbau und Test von elektronischen Baugruppen im E-Labor, Mitarbeit bei Projekten

Ihr Profil

  • Erfolgreicher Abschluss der technischen Fach- oder Berufsoberschule oder allgemeines Abitur
  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Elektroniker (m/w/d) oder vergleichbar
  • Interesse an technischen Zusammenhängen
  • Verständnis für Elektrotechnik sowie aktueller IT-Trendthemen
  • Sorgfalt, Zuverlässigkeit und Ausdauer
  • Engagement, Teamfähigkeit und selbstständige Arbeitsweise

Ihre Vorteile

Attraktive Vergütung
Bezuschusste Kantine
Fachbetreuer
Mitarbeiterangebote
Sonderzahlungen

Ihre Zusatz-Infos

ueber_jungheinrich_4256x2832
Ihr Einsatzbereich
Am Standort in Moosburg bei München fertigen wir als Traditionsunternehmen leistungsstarke Gegengewichtsstapler mit Verbrennungs- oder Elektromotoren.
efg_family_1199x1199
Über Jungheinrich
Wir zählen zu den weltweit führenden Unternehmen der Intralogistik mit einem einzigartigen Produktportfolio: vom konventionellen Flurförderzeug bis hin zu vollautomatisierten Lösungen.
Ihr Kontakt

Elke Schulmayr

Haben Sie Fragen?