Kontaktformular
Stellenbörse
Newsletter
zahnraeder_1772x1154

Kundendiensttechniker (m/w/d) Batterieservice

Täglich an der Erfolgsschraube drehen.
Machen, was bewegt.

Machen, was bewegt.

Jungheinrich gehört zu den führenden Innovationsmotoren der Branche. Viele bekannte Unternehmen schätzen unsere Produkte und vertrauen unserem gut geölten Service. Als starke Persönlichkeit mit einer gesunden Portion Pragmatismus und Problemlösungsqualitäten geben Sie täglich Gas, damit bei den Kunden alles rundläuft. Und dank jeder Menge Abwechslung, modernen Equipments sowie vielfältiger Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten können Sie bei uns fachlich wie persönlich erfolgreich durchstarten.
JH Vertrieb
After Sales
Einsatzgebiet: nördlich von München
01.10.2022

Ihre Aufgaben

  • Wartung und Reparatur von Batterien sowie der dazugehörigen Ladegeräte unserer Flurförderzeuge
  • Batterie-Revision und Zustandsanalysen
  • Ansprechpartner und technischer Berater für Lade- und Batterietechnik beim Kunden
  • Auf- und Ausbau des Kundendienst-Segments Batteriedienst

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung als Elektriker, Elektrofachkraft o. Ä.
  • Branchenerfahrung im Bereich Batterien
  • PC-Grundkenntnisse
  • Kundenorientiertes Verhalten und verbindliches Auftreten
  • Wohnort im Einsatzgebiet bzw. Bereitschaft zur Verlagerung des Wohnsitzes in das zu betreuende Einsatzgebiet

Ihre Vorteile

Attraktive Vergütung
Modernes Schulungs- und Trainingszentrum
Tarif
Weiterentwicklung
Betriebliche Altersvorsorge

Ihre Zusatz-Infos

ueber_jungheinrich_4256x2832
Ihr Einsatzbereich
Erstklassige Beratung und ein Top-Service rund um das Thema Intralogistik: unsere Kunden können sich auf ein deutschlandweites Servicenetz mit über 2.000 Vertriebsmitarbeitern verlassen, die bekannt sind für ihre Lösungskompetenz, Erfahrung und Flexibilität.
efg_family_1199x1199
Über Jungheinrich
Wir zählen zu den weltweit führenden Unternehmen der Intralogistik mit einem einzigartigen Produktportfolio: vom konventionellen Flurförderzeug bis hin zu vollautomatisierten Lösungen.

Haben Sie Fragen?