Kontaktformular
Stellenbörse
Newsletter
parcour_studenten_praktikanten_1772x1183

Praktikum Controlling (m/w/d)

Schon im Studium den Karriereweg bahnen.
Machen, was bewegt.

Machen, was bewegt.

Sammeln Sie wertvolle Praxiserfahrung und machen Sie schon im Studium in Sachen Karriere einen großen Satz nach vorn. Bei uns haben Sie dafür alle Möglichkeiten. Denn Sie springen direkt hinein ins Team und übernehmen sofort Verantwortung. Nebenbei lernen Sie Jungheinrich als Arbeitgeber kennen und können durch die geknüpften Kontakte den Weg ebnen für Ihren möglichen späteren Einstieg bei uns.
JH AG
Betriebswirtschaft
Hamburg
01.07.2022

Ihre Aufgaben

In unserer modernen Konzernzentrale am Standort Hamburg suchen wir Unterstützung im Bereich des zentralen Technikcontrollings. Dabei werden Sie mit folgenden Aufgaben betraut:

  • Unterstützung des zentralen Technikcontrollings im Bereich Research & Development
  • Eigenständige Bearbeitung und Verantwortung von kleineren Projekten z.B. im Rahmen der Einführung von SAP PS
  • Aktive Einbindung in das Tagesgeschäft, z.B. Begleitung von Entwicklungsprojekten
  • späteres Startdatum möglich

Ihr Profil

  • Fortgeschrittenes Bachelor- oder Masterstudium mit wirtschaftswissenschaftlichem Schwerpunkt
  • Sehr gutes MS-Office Kenntnisse, insbesondere Excel
  • Erste SAP-Kenntnisse wünschenswert
  • Freundliches und sicheres Auftreten
  • Ein hohes Maß an Engagement, Durchsetzungsvermögen und Eigeninitiative
  • Spaß an der Arbeit im Team
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Ihre Vorteile

Fachbetreuer
Attraktive Vergütung
Gleitzeit
Profi-Ticket
Kontakte knüpfen

Ihre Zusatz-Infos

ueber_jungheinrich_4256x2832
Ihr Einsatzbereich
Von unserer hochmodernen und international ausgerichteten Unternehmenszentrale in Hamburg Wandsbek aus treiben wir den gemeinsamen Wachstumskurs voran und gestalten unseren stetigen Wandel.
efg_family_1199x1199
Über Jungheinrich
Wir zählen zu den weltweit führenden Unternehmen der Intralogistik mit einem einzigartigen Produktportfolio: vom konventionellen Flurförderzeug bis hin zu vollautomatisierten Lösungen.
Ihr Kontakt

Senta Fischer

Haben Sie Fragen?