Kontaktformular
Stellenbörse
Newsletter
keyvisual_women_2362x1675

Projektleiter (m/w/d) Logistik-Interface

Entfessle Jungheinrich in dir.
Mit einem starken Team.

Entfessle Jungheinrich in dir.

Wir ruhen uns nicht auf Erfolgen aus. Mit unserer Ideenkultur, einem einzigartigen Teamspirit, der Mitarbeitern Verantwortung für gesamte Projekte erlaubt, sinnstiftender Arbeit und dem nötigen Handlungs- und Gestaltungsfreiraum gehen wir immer einen Schritt weiter. Und dafür brauchen wir dich. Werde Teil unseres Teams und entfessle Jungheinrich in dir!
JH Logistiksysteme
Automatiksysteme / Lagereinrichtungen
Moosburg an der Isar
Ab sofort

Ihre Aufgaben

  • Technische Projektleitung und Koordination von Kundenprojekten in den Bereichen Logistik-Interface für warehouseNAVIGATION, liftNAVIGATION und driveNAVIGATION
  • Erstellung von Pflichtenheften und Logistik-Interface-Softwarepaketen sowie Durchführung von Logistik-Interface-Projekten
  • CR-Management, Anforderungserhebung,
    Angebotserstellung, Lösungsfindung und
    Aufwandsabschätzung
  • Erstellung von Lösungs- und Softwarekonzepten

Ihr Profil

  • Einschlägige technische Ausbildung (Technikerschule, Fachhochschule, Universität)
  • Kenntnisse in der Softwareentwicklung, idealerweise mit C#
  • Erfahrung in der Planung und Konzeption von IT-Lösungen
  • Know-how im Bereich Intralogistikprozesse (Planung, Beratung und Optimierung)
  • Gutes Deutsch und Englisch
  • Eigeninitiative und Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung

Ihre Vorteile

30 Tage Urlaub
Attraktive Vergütung
Gleitzeit
Sonderzahlungen
Weiterentwicklung

Ihre Zusatz-Infos

ueber_jungheinrich_4256x2832
Ihr Einsatzbereich
Am Standort in Moosburg bei München fertigen wir als Traditionsunternehmen leistungsstarke Gegengewichtsstapler mit Verbrennungs- oder Elektromotoren.
efg_family_1199x1199
Über Jungheinrich
Wir zählen zu den weltweit führenden Unternehmen der Intralogistik mit einem einzigartigen Produktportfolio: vom konventionellen Flurförderzeug bis hin zu vollautomatisierten Lösungen.
Ihr Kontakt

Patrick Koburger

Haben Sie Fragen?