Stage Pressemitteilungen
15.08.13 13:00

Jungheinrich auf der „inter airport Europe 2013“

Jungheinrich nimmt zum dritten Mal als Aussteller an der „inter airport Europe“ teil. Auf der vom 08. bis 11. Oktober 2013 in München stattfindenden internationalen Leitmesse für die Flughafenbranche präsentiert das Hamburger Unternehmen eine Reihe von Produkten, die speziell für den Einsatz auf...

Im Mittelpunkt des Jungheinrich-Auftritts auf der „inter airport Europe 2013“ steht das Schlepperprogramm des Hamburger Unternehmens. Hierzu gehört unter anderem der EZS 570. Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um ein vielseitig einsetzbares und wirtschaftliches Gerät. Der Schlepper ist zum Ziehen von Anhängern bis zu einem Gesamtgewicht von 7.000 Kilogramm ausgelegt und kommt insbesondere an Flughäfen zum Einsatz.

Zu den vorgestellten Fahrzeugen gehört auch der EFG S30s. Hierbei handelt es sich um einen leistungsstarken und gleichzeitig energieeffizienten Elektro-Gegengewichtsstapler. Das Fahrzeug wurde mit einer speziell für den Außeneinsatz entwickelten, äußerst robusten Lenkachse und mit größeren Rädern ausgestattet. Das Ausstellungsportfolio von Jungheinrich runden ein Sonderbaugerät vom Typ ETE 475, das speziell für Containereinsätze an Flughäfen entwickelt wurde, sowie ein Elektro-Schlepper vom Typ EPS 110 zur Beförderung von Personen und Kleinteilen auf langen Strecken ab.

Jungheinrich gehört zu den international führenden Unternehmen in den Bereichen Flurförderzeug-, Lager- und Materialflusstechnik. Als produzierender Dienstleister und Lösungsanbieter der Intralogistik steht das Unternehmen seinen Kunden mit einem umfassenden Produktprogramm an Staplern, Regalsystemen, Dienstleistungen und Beratung zur Seite. Die Jungheinrich-Aktie wird an allen deutschen Börsen gehandelt.

Haben Sie Fragen?