Stage Locations

Werk

Klipphausen

Adresse

Gebrauchtgeräte-Zentrum Dresden AG & Co. KG

Hamburger Ring 3
1665 Klipphausen
Germany

Telefon:

+49-35204-7945-0

Fax:

+49-35204-7945-90

Die Jungheinrich AG betreibt seit 2006 in Klipphausen in der Nähe von Dresden ein Werk für die Aufarbeitung gebrauchter Gabelstapler. Die Zahl der aufbereiteten Flurförderzeuge im Gebrauchtgeräte-Zentrum Dresden ist seit dem Produktionsstart um das Siebenfache gestiegen, was mit einem Mitarbeiterzuwachs von ursprünglich circa 30 auf über 230 Mitarbeiter einherging, Tendenz steigend.

Jungheinrich arbeitet in Klipphausen eigene Gabelstapler für den europäischen Markt auf. Grund für die Errichtung eines eigenen Aufarbeitungswerkes war unter anderem die steigende Anzahl an Rückläufern – also Flurförderzeuge, die nach Auslauf von Finanzierungsverträgen von Jungheinrich zurückgenommen werden. So wird heute etwa jeder dritte Stapler gemietet oder geleast.

Gebrauchte Gabelstapler werden in Klipphausen nach dem 5-Sterne-Qualitätsprinzip in einen neuwertigen Zustand versetzt. Hinter diesen fünf Sternen stehen die Versprechen der Jungheinrich AG, dass die Gebrauchtstapler nach ihrer Generalüberholung durch *Sicherheit, einwandfreier *Technik, neuwertiger *Optik sowie *Nachhaltigkeit gegenüber unserer Umwelt dem Kunden absolute *Zuverlässigkeit bieten. Diese hochwertig aufbereiteten Fahrzeuge werden unter dem markenrechtlich geschützten Namen Jungheinrich JUNGSTARS geführt.

SIE SUCHEN EINEN JOB IN DER REGION DRESDEN?

Jobbörse

Finden Sie hier unsere Stellenangebote.
Mehr erfahren

Haben Sie Fragen?