Kontaktformular
Stellenbörse
Newsletter
Jungheinrich baut Logistikzentrum
08.12.2021

Jungheinrich baut Logistikzentrum

Jungheinrich baut für Prodrive Technologies vollautomatisiertes Logistikzentrum mit arculee AMR


  • Erster gemeinsamer Auftrag für Jungheinrich mit neuem arculee AMR
  • Automatisierungsmix aus innovativer mobiler Robotik und klassischen AGV-Schmalgangstaplern für maximale Flexibilität
  • Integrierte Komplettlösung aus einer Hand macht Lagerneubau effizient und nachhaltig

Hamburg. Jungheinrich, einer der weltweit führenden Anbieter von Intralogistiklösungen, baut für das niederländische Technologieunternehmen Prodrive Technologies in der Nähe von Eindhoven ein neues, hochmodernes Logistikzentrum. Der Neubau mit einer Lagerfläche von mehr als 20.000 Quadratmetern soll bis Herbst 2022 vollständig in Betrieb genommen werden. Herzstück des Lagers wird eine ganzheitliche Logistiklösung mit einer Flotte von 14 autonomen mobilen Robotern (AMR) und 8 automatisierten Schmalgangstapler vom Typ EKX 516ka sein. Alle Fahrzeuge sind über das Jungheinrich Logistik-Interface an das Jungheinrich WCS, das die Transportbewegungen im Automatiksystems steuert, angebunden. Durch die Kombination von AMRs in der Vorzone als verbindendes Element zur Kommissionierung und AGVs im Regalbereich hebt Jungheinrich den Materialfluss bei Prodrive auf ein neues Level an Automatisierung. Dabei ver- und entsorgen die arculee die beiden Automatiklagerbereiche mit Paletten und transportieren diese im Goods-to-person-Prinzip auf Kommissionierstationen, wo sie manuell kommissioniert werden. 

„Mit dem Projekt bei Prodrive unterstreichen wir unsere Kompetenz auf dem Gebiet der Automatisierungslösungen. Besonders freuen wir uns, dass wir bei den mobilen Robotern auf das Modell arculee S unseres neuen Jungheinrich Familienmitglieds arculus setzen können“, so Dr. Markus Heinecker, Vice President Automated Systems AGV bei Jungheinrich. Im November hatte Jungheinrich den Kauf der Münchner Robotik-Experten arculus verkündet. Mit dem innovativen Start-up-Unternehmen baut Jungheinrich sein Automatisierungsportfolio gezielt aus und bietet nun marktführende Technologien im Bereich der AMR an. „Die Nachfrage nach AMR steigt aufgrund des starken Wachstums insbesondere im E-Commerce kontinuierlich. Wir können unsere Kunden jetzt noch besser dabei unterstützen, ihre Effizienz- und Nachhaltigkeitsziele durch eine präzise und ganzheitliche Prozessautomatisierung zu erreichen“, so Dr. Heinecker.

Für Prodrive ist die Zusammenarbeit beim Lagerneubau ein logischer Schritt in der langjährigen Kundenbeziehung. Bereits seit vielen Jahren steht Jungheinrich den Niederländern mit Intralogistikexpertise zur Seite. Ein weiteres wichtiges Kriterium bei der Entscheidung zugunsten von Jungheinrich stellt für Mark Menting, Global Process Owner Logistics bei Prodrive Technologies, die Vielseitigkeit der Systemlösung dar. „Flexibilität in der Lieferkette ist heute ein entscheidendes Kriterium für wirtschaftlichen Erfolg. Für uns bedeutet das: Wir müssen Waren schneller, effizienter und fehlerfreier kommissionieren. Das Automatisierungskonzept von Jungheinrich mit seiner Mischung aus innovativer Robotik und klassischen AGV erfüllt all diese Anforderungen. Zudem ermöglicht es weitere Optimierungen zu einem späteren Zeitpunkt“, so Menting.

Über Prodrive

Prodrive Technologies, gegründet im Jahr 1993, ist eines der am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen in Europa. Prodrive Technologies entwickelt und fertigt Elektronik, Software und Mechanik. In enger Zusammenarbeit mit seinen Kunden entwickelt und liefert Prodrive Technologies eine breite Palette von Hightech-Produkten, Systemen und Lösungen, wobei Techniken zum Einsatz kommen, die äußerst effizient und oft einzigartig sind. Prodrive Technologies macht alles im eigenen Haus, deckt praktisch alle denkbaren Märkte ab und verwendet die neuesten Verfahrenstechniken, von denen viele selbst entwickelt wurden. Prodrive Technologies beschäftigt mehr als 2.200 Mitarbeiter, von denen 700 Ingenieure aus verschiedenen Fachrichtungen sind. Prodrive Technologies verfügt über flexible und vollautomatische Fertigungsanlagen/Fabriken in den Niederlanden, den USA und China, in denen das Unternehmen die Produktdesigns für jeden Kunden effektiv optimiert.


A passion for technology | Prodrive Technologies (prodrive-technologies.com)

Haben Sie Fragen?